Laser oder Nadel ? oder Pinzette ?

4 Antworten [Letzter Beitrag]
Karin
Bild von Karin
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.04.2007

Ich habe mich entschlossen dem lästigen Zeugs, dass in der Früh immer meine Gute Laune verdirbt, entgültig den Gar aus zu machen.
Nun hab ich schon die verschiedensten Sachen über die verschiedenen Epilationsmethoden gehört, und bin mir unschlüssig, welche Methode sich für mich am besten eignet. Von der Haarfarbe her gibts bei mir weniger Schwierigkeiten.
Da hört man, Laser Epi hält nicht auf Dauer, das Zeugs kommt wieder.
Nadelepi dauert sehr Lang. Xenon ist schonender? Alexandrit Laser ist das beste? Nun weiß ich weniger als vorher :roll:
Mich würden Erfahrungsberichte von euch interessieren, wenn bei euch die Epi schon einige Zeit (Jahre )zurückliegt. Hält es wirklich ein Leben Lang? auch die Laser Epi ?

Und da ist noch eine Frage die ich hätte. ich möchte, bis ich die Epi beginne, weil ihr mir alle dann so lieb eure Erfahrungen mitgeteilt habt, und ich mich entschieden hab welche ich mache, einstweilen dieses lästige Zeugs mit der Pinzette auszupfen. Nu hat mit wieder jemand gasagt, ich soll das bleiben lassen, weil dann die Laser Epi eventuell nicht mehr greift. Sitmmt das ?

Und nun hoff ich auf viele Antworten, ich mach dann eine Strichliste mit was die meisten zufrieden waren, und das wird dann meine Entscheidung sein.

La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

Hallo Karin,

die Erfahrungen und Diskussionen diesbezüglich sind schon umfangreicher, auch hier im Forum abgehandelt- schau mal hier im Forum unter transsexuellen Themen:

zB: Thema : Bartwuchs geht infolge Hormoneinnahme von selbst zurück?

Liebe Grüße aus HH

La Rouge

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph

Karin
Bild von Karin
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.04.2007

Zitat:
die Erfahrungen und Diskussionen diesbezüglich sind schon umfangreicher, auch hier im Forum abgehandelt- schau mal hier im Forum unter transsexuellen Themen:

zB: Thema : Bartwuchs geht infolge Hormoneinnahme von selbst zurück?

ich hab mir da alles durchgelesen, konnte aber keine Antwort auf meine Fragen dort finden !
Stimmt es, dass Laser Epi nicht so dauerhaft ist wie Nadelepi?
Stimmt es, dass Nadelepi sehr lange dauert, und vieeeele Sitzungen notwendig sind?
Stimmt es, dass Alexandrit Laser die beste Methode ist ?
Ist Xenon Epi dauerhaft ?
Stimmt es, dass ein Auszupfen der Barthaare vor einer Laser Epi, die Wirkung dieser einschränken kann?

Wo in dem von dir angesprochenen Forum kann ich die Antworten auf meine Fragen finden ???

carla
Bild von carla
Offline
dabei seit: 03.04.2007

Hallo Karin
War auch schon auf der suche nach der besten und wirkungsfolsten Methode,bei mir käme nur die Nadelepi infrage.
Wenn du was besseres findest schreibe mir,bin für jeden tip dankbar.

LG
carla

La Rouge
Bild von La Rouge
Offline
Reale Person
dabei seit: 20.02.2007

@Karin

Schau hier noch mal:

http://www.transtreff.de/viewtopic.php? ... highlight=

La Rouge

"Unsere Kräfte können wir abmessen, aber nicht unsere Kraft" Friedrich Nietzsche, dt. Philosoph