kleines Fotoproblem : Brauche wohl doch Hilfe

35 Antworten [Letzter Beitrag]
JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

Hallo Mädels,

aufgrund des Mitgliederprüfungsthreads letzte Woche, hab ich mich
am letzten Wochende mal mit Makeup abgelichtet.

Ich hätte es nicht machen sollen Smile (

Zum einen wars ganz hilfreich, auf der anderen Seite wars eher enttäuschend und da brauch ich vermutlich Eure Hilfe.

Im Spiegel sah die Pose und das Make Up noch "süß" aus ( quasi Smile )

Auf dem Foto war das Mädchen aus dem Spiegel verschwunden, stattdessen stand da nen Preisboxer mit O Armen und das Gesicht war auch verschwunden. Es war mit etwas ersetzt worden was 20 Jahre älter war Sad wohlgemerkt als ich und nicht als ein Mädchen.

Gut , den Preisboxer hab ich dann durch eine andere Pose nach Hause geschickt und mit Schmollmund auf japanisches Mangamädchen gemacht.

Und wieder das gleiche Ergebnis... Im Spiegel technisch ok bis gut, aber aufm Foto stand da wieder die ältere Dame die mich zum Kaffeekränzchen abholen will.. ich mag gar keinen Kaffee.

Und deswegen : HHHIIIIIIIILLLLLLLFFFFEEEEEEE!!!!
Bidde Bidde Bidde Bidde ...

[schild=1 fontcolor=EE82EE shadowcolor=800000 shieldshadow=1]Suche Hilfe - Biete nette Zeit [/schild] Jenny

Jenny

Gast
Bild von Gast

Hi Jennifer,

da kann ich dir nur den guten Rat geben, setze dich mal mit Sammy in Verbindung und du bekommst sehr schöne Fotos.
http://fotoshooting.sammygirlie.com/
Und noch eine Menge Spaß dabei.

LG
Sylvia

JenniferS
Bild von JenniferS
Offline
dabei seit: 31.12.2006

Hi Sylvia,

Essen ist dafür vielleicht nen bisschen weit.

Ich hatte da eher auf lokale Schwestern gehoft. Mir gehts auch weniger um jemanden der nen Foto macht, sondern mehr um die "ältere Frau".. ich mach da wohl was falsch, was bei Blitz ganz übel aussieht.

Grüße Jenny

Jenny

Dora
Bild von Dora
Offline
dabei seit: 18.01.2007

Jenny, das gleiche ist mir gesternabend auch passiert ...

Nachdem ich gestern en femme unterwegs war, wollte ich abends noch Fotos machen - 10 Stück in den Kasten verewigt, aber alle schrecklich!

Ich hab mich wieder bestätigt gefühlt: bei Blitz wird's nix damit - ich mach daher meine Bilder immer mit Tageslicht, da bin ich dann (meistens) zufrieden damit - morgen solls ja wieder schön werden (zumindest in Süddeutschland)..

LG, Dora

Gast
Bild von Gast

Der Blitz "schlägt" oft durch das Makeup. Versuch es bei Tageslicht oder mit einem indirekten Blitz.

tanjak
Bild von tanjak
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.03.2005

Hallo Jennifer melde dich doch mal bei mir. Ich habe eine einigermaßen gute Ausrüstung und auch ein Wenig erfahrung in der Porträt Fotographie und ich komme aus der nähe von Gifhorn.

Moni-Ka
Bild von Moni-Ka
Offline
Reale Person
dabei seit: 21.01.2007

Hallo Jenny.

znächst einmal finde ich es toll von Tanja, dass sie Dir direkt persönliche Hilfestellung angeboten hat.

In der verblichenen Zeitschrift „transaktuell“ gab es einmal einen Schminkkurs. Dort wurde empfohlen, nach dem Schminken eine Blitzlichtaufnahme vom Gesicht zu machen. Das Blitzlicht sei „gnadenlos“ und würde jeden Fehler aufdecken. Bestimmt auch solche Fehler, die man selbst – und andere – gar nicht sehen würde. Nun, bei meiner letzten Fotosession vor vier Wochen (bei der auch mein neues Avatar entstanden ist) ist’s mir auch so ergangen. Unter dem einen Auge war eine Stelle, etwa halb so groß wie ein Centstück, absolut ungeschminkt. War mit absolut nicht aufgefallen! Was da auch gern deutlich herauskommt, ist der Übergang vom geschminkten Bereich zum ungeschminkten am Hals.

Was ich damit sagen will: wenn’s wirklich aus unmittelbarer Nähe geblitzt war, ist’s halb so schlimm, und hilft, die eigene Schminktechnik zu verbessern. Ansonsten geht nichts über Tageslicht, aber solche Aufnahmen gibt’s von mir auch noch nicht. Aber ich arbeite daran.

Liebe Grüße

Monika

"A little bit of Monica in my life" (Lou Bega, Mambo No. 5)

Liebe Angelina
Bild von Liebe Angelina
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.01.2007

Hallo Jennifer,
mit einem 500w Halogenstrahler indirekt die weisse Decke anstrahlen,dann geht es auch ohne Blitz.Das make up sieht dann ganz gut aus denke ich.Siehe meine Fotos,sind alle so gemacht,mit Selbstauslöser auf einem Stativ.
Viele liebe Grüße Angelina

Babs.TG
Bild von Babs.TG
Offline
dabei seit: 17.09.2006

Hi Jenny,

da sind wir schon zwei und bestimmt kommen einige Wink Mädels dazu, die mit den ihren Bildern nicht so recht froh sind.
Mein Avatar ist auch sch.. schrecklich und muss m a l ein anderen einstellen.

Die Digi hat keinen Selbstauslöser und meine Frau hat nicht unbedingt den richtigen Blick dafür und ich möchte sie auch nicht zu sehr damit nerven.

Somit bin ich auch fast nie zufrieden damit, das Alter macht das nicht unbedingt leichter Wink.

Den Vorschlag von Angelina mit dem 500 W Strahler ist gut, ich hatte zwar schon daran gedacht aber dann sollte sich der Aufbau rentieren, mit einige male Umziehen und dazu den richtigen Hintergrund ist es dann doch aufwändig.
Angelina, welche Auflösung hast Du für dein Avatar genommen? Schaut gut aus.

LG Babs

Ein Freund ist, der die Vergangenheit kennt, in die Zukunft begleitet und dich so nimmt wie du bist. ( Autor unbekannt )

tanjak
Bild von tanjak
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.03.2005

Hallo also die Idee mit den Baustrahlern ist nicht schlecht und nicht neu. Allerdings gibt es dabei einiges zu beachten, damit die Bilder auch gut werden. Ich denke mal es geht hier in erster linie nicht nur um ein Avatar Bild sondern das Frau auch mal schöne Bilder von sich hat um diese anzu sehen.
Also Baustrahler werden sehr warm also weite Entfernung einhalten. Bei direkter Beleuchtung ist das Licht zu hart ähnlich wie ein Blitz. Durch die geringe Farbtemperatur werden die Bilder in einem rötlichen Farbton erscheinen, welchen man aber mit einem guten Bildbearbeiter weg machen kann.
Es gibt da sicher noch einige Methoden ordentliche Bilder hin zu bekommen aber hier alles aufschreiben würde zu weit führen.
Auch eine gute Kamera ist Voraussetzung für gute Bilder und der Faktor der dahinter steht sicher auch.
Aber wie gesagt es kommt auch immer darauf an wofür ich diese Bilder verwenden möchte.

LG Tanja

Liebe Angelina
Bild von Liebe Angelina
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.01.2007

Hallo liebe Babs,

Die Auflösung weiss und finde ich nicht mehr,tut mir leid!
Das Avatarbild ist aber Freihand mit auflegen zu mir gerichtet ins "blaue"geschossen.Anschliessend mit Bildbearbeitung zurechtgeschnitten und optimiert Cool .Danach durch die Bildanpassung hier bei Transtreff.
Wurde mit einer alten "Damfdidicam "Toshiba PDR-M25 gemacht.
Originalgröße:728x704 PIXEL;Farbwiedergabe:24 ,Dateityp:JPEG,Grösse:101 k.
Vielen Dank auch für Dein Kompliment! Laughing out loud
Habe auch erst eins mit Blitzlicht gemacht,sah schrecklich aus! Sad

Tschüss Angelina