Euer bevorzugtes Parfüm?

39 Antworten [Letzter Beitrag]
Tassi EX
Bild von Tassi EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 02.05.2007

*lächel* ist immer ne Frage des Geschmacks und des Typs.

So wie es schon an anderer Stelle geschrieben wurde, ist die Wahrnehmung eines Parfumes sehr vom individuellen Hauttyp abhängig. So kann das bekannte 4711 an einer älteren Damen recht edel wahrgenommen werden und das gleich Parfume bei einer 17-Jährigen recht altbacken rüber kommen.

Anderes Beispiel - wir waren gestern in Köln shoppen und endeckten auf der Hohestraße einen Seifenladen, vom Geruch her war es für meinen Freund eher unangenehm - ich hingegen fand es irgendwie interesannt.

anastasia annett
Bild von anastasia annett
Offline
dabei seit: 13.01.2010

gumo

also ich bevorzuge das tresor und von yves rocher das evidence. ich liebe diese düfte.

schönen tag noch

Jabbela
Bild von Jabbela
Offline
dabei seit: 18.08.2005

Ich benutze Parfüm ja eher selten. Im Bad steht Gaultier for Men, das meiner Meinung nach eher feminin duftet. Hin und wieder lege ich aber auch mal einen Duft meiner Liebsten an. Ansonsten bin ich für Experimente in dem Bereich sehr offen, aber trotzdem gehe ich wegen der Duftfülle eher selten in Parfümabteilungen.

Tassi EX
Bild von Tassi EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 02.05.2007

Jabbela schrieb:

.... Gaultier for Men, ...

 

Hat mein Freund auch und ich liebe es an ihm!

denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

klare antwort:

 

eau de faques

jede die mit archaeologie im ostdelta des nils zu tun hat kennt diesen geruch....

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

denise schrieb:
eau de faques

Am Strand von Thailand als "Eau de Fake" angeboten :mgreen:

Natürlichkeit ist langweilig    

denise
Bild von denise
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

nee, faques oder die perle des deltas ist ein ort im ostdelta mit einem fischmarkt..... :D 

der geruch ist nicht gefaked... der ist einmalig!

Vanessa-P
Bild von Vanessa-P
Offline
dabei seit: 04.09.2005

Hy,mein Lieblingsduft ist Naturelle von Yves Roche.

Das richt so blumig,frisch und Sinnlich,einfach genial.

n/v
patricia-fiona
Bild von patricia-fiona
Offline
dabei seit: 18.04.2010

Ich habe für mich Trèsor von Lancom als sehr femininen Duft entdeckt.

Damit ich diese Note öfter nutzen kann, mische ich mir immer eine angemessene Menge unter mein After Shave Balsam.

Meiner Frau erklärte ich, diese herben Männerdüfte seien nichts für mich. Baldesarini Ambre sei der Duft, der zu mir passt. Sie weiß natürlich nichts von meiner Mixture. Ob sie den Duft an mir mag, keine Ahnung. Aber bei einigen anderen Frauen, kommt er an. Und ich mag in auch.

Alternativ  nutze ich  Miss Dior Chèrie. Je nach Typ ist es auch ein

toller Duft. Aber leider zum mischen zu intensiv und zu weiblich für den Altagsgebrauch.

Grüße

Patricia-fiona

n/v
Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Nun, da der Sommer endlich lacht........neben dem lang schon erprobten 'Eternity Woman' bin ich total in

verliebt Smile

http://www.easycosmetic.de/bvlgari/omnia-green-jade/bvlgari-omnia-green-jade-edt-vapo-65ml.aspx

 

 

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !