Enthaarungscreme

2 Antworten [Letzter Beitrag]
Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

Hallo,

bislang habe ich mich meist am Körper rasiert. Jüngst erwarb ich eine Enthaarungscreme. Eine Kostprobe am Bein scheint ermutigend. Mich würde einmal interessieren, welche Erfahrungen bislang mit solchen Enthaarungscremes gemacht wurden. Gibt es Risiken, die zu beachten sind.

Beste Grüße

Claudia-Maria

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

Hallo Claudia-Maria,

wenn du es schon ausprobiert hast und keine Reizungen aufgetreten sind, dann sollte es keine Probleme geben.

Brigitte

Beate_R
Bild von Beate_R
Offline
Reale Person
dabei seit: 03.02.2005

Allerdings möchte ich da zu bedenken geben, dass die verhornte äußerste Schicht der Haut (die dünne Schicht, die ganz wesentlich zur Schutzwirkung beiträgt) aus dem gleichen Material besteht wir das Haar. Es ist unvermeidlich, dass Enthaarungscreme diese Schicht angreift und so die Haut beeinträchtigt - auch wenn man es u.U. nicht sieht.

Viele liebe Grüße

Beate