An die (zu) große Frau/Transe

35 Antworten [Letzter Beitrag]
Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

zurück zum Thema:

Sanya wird wohl recht haben, mit den Super-Machos wie auch mit dem Normierungsproblem.

Die "nur" 1,77 große
Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Sanya schrieb:
Aber warum sind die Grossen denn eigentlich "unbeliebt".

Ich denke, sie sind weniger unbeliebt, als daß sie mit sich selbst Probleme haben. Ich bin mit meiner Länge zumindest überhaupt nicht glücklich. Deshalb ist dieser Thread auch als eine Art der Eigentherapie zu sehen :roll:

Natürlichkeit ist langweilig    

Gast
Bild von Gast

Waren keine Sandalen, waren geschlossene Pumps. Und was uns nicht tötet...

Ella
Bild von Ella
Offline
Reale Person
dabei seit: 27.12.2005

Ich gebe Roxanne uneingeschränkt Recht...

...wengleich wir Unglückstürme aber auch die Menschen (meist Männer) kennen, die neben einem nervös auf den Zehen wippen... es sind halt nicht alle Danny deVitos, deren Selbstbewußtsein auch davon ungetrübt bleibt, daß ihre Nase nur bis in den gegenüberliegenden Busen reicht...

Die Karawane bellt, der Hund zieht weiter...

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

Roxanne schrieb:
...Deshalb ist dieser Thread auch als eine Art der Eigentherapie zu sehen :roll:

Ich hänge mich gern an diese Therapie :roll: und bete abends vor dem schlafen gehen das ich morgens 20 cm kleiner bin...leider hat es noch nicht geklappt Crying

Liebe Grüße

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Roxanne
Bild von Roxanne
Offline
ModeratorReale Person
dabei seit: 03.01.2006

Moni, inniger Beten und ein Dreifach-Halleluja schmettern!

Das hilft manchmal...

Natürlichkeit ist langweilig    

claudia_tv002
Bild von claudia_tv002
Offline
Reale Person
dabei seit: 08.07.2005

Hallo Moni und Hallo Roxanne,

das mit dem Beten halte ich für nicht uneingeschränkt erfolgreich.

Ich war eigentlich 2,10m lang; habe gebetet: jetzt bin ich 1,70 m lang, aber das Gewicht blieb bei 2,10m.Evil

Wie Ihr wisst habe ich jetzt außerdem die Schwierigkeit Euch elegant ein Begrüßungsbussi zu geben.

Bleibt so wie Ihr seid. Wir sind daran gewöhnt.

Herzlichst
Claudia

n/v
Rapunzel
Bild von Rapunzel
Offline
Reale Person
dabei seit: 16.04.2006

Hallo Moni!

Da hilft nur Laufen, Laufen, Laufen und dazwischen Springen, Springen, Springen.....
denn ist es nicht so das man tagsüber schrumpft und nachts wieder länger wird? Wink
Somit kann dein Wunsch für den nächsten Morgen ja nicht funktionieren.

Levve un levve losse!

Liv-Marit Norton
Bild von Liv-Marit Norton
Offline
Reale Person
dabei seit: 13.02.2006

Zu diesem Thema sagte ein mutiger Kerl.....

Es gibt nichts besseres als große Frauen... es sei denn, man hat Komplexe, wenn es um die eigene Größe geht. Dann kommt man sich wohl ganz allgemein kleiner vor, aber so geht es sonst eben fast immer nur den Frauen.
Ich für meinen Teil finde große Frauen besonders deshalb schön, weil sie durch ihre gestreckten Proportionen einfach schlanker rüberkommen. Nicht umsonst sind Models immer vergleichsweise groß.
Ein überaus positiver Aspekt an größeren Frauen ist, dass man ihre Brüste immer im Blickfeld hat. Wink

Nunja..... :roll:

Eine echte Vision entwickelt ihr Eigenleben !

Triona
Bild von Triona
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.10.2007

ähm,
kucken die da nich sowieso immer als erstes hin?

*gg* Triona

Aw, Thou beloved, do hearken to the Banshee's lonely croon!

sinn féin - ça ira !

Hab nur kurz auf die Maus geklickt. Ich glaub ich hab das Internet gelöscht.