Camouflage

22 Antworten [Letzter Beitrag]
ChrissiTV
Bild von ChrissiTV
Offline
dabei seit: 23.09.2010

Hallo

Ich wollte mal wieder mal fragen wie eure Erfahrungen mit Camouflage sind??

Ich will mir eines besorgen, abewr ich weiß wirklich nicht welches. Mit normalen Makeup kommt man beim Bartschatten nicht weiter. Habt Ihr hier ja schon ein paar mal angemerkt. Aber auch bei Camouflage gibt es unterschiedliche Arten.

Also was ich bald mal gefunden habe war das Kryolan Zeugs. Soll angeblich super deckend sein usw. Bekommt man halt nicht immer überall. Aber da kann im Notfall das Internet aushelfen.

Und dann gibts ja noch viele Dinge bei Parfümerien.
Mich würde intressieren welche Erfahrungen die User hier mit welchen Produkten gemacht haben, und welches man wirklich empfehlen kann. Eines hab ich schon mal hier gelesen....fest ist "besser" als flüssig. Und ist Kryolan wirklich besser bzw. so toll wie es angepriesen wird??
Würde mich über Antworten freuen.

Lg
Chrissi

Petra-Susanne
Bild von Petra-Susanne
Offline
dabei seit: 21.10.2005

Mein Tip: Nimm das Kryolan/Dermacolor-Zeugs. Und zwar so ein Probepäckchen mit ca. 10 verschiedenen Farbrichtungen (größtenteils Hautfarben) drin. Die werden auch häufiger bei ibäh angeboten. Damit kannst du üben und schauen, welche der Farben wohl am ehesten passen, wobei das durchaus jahreszeitlich schwanken kann.

Wenn du dir über deine Farbe(n) sicher bist, kannst du es dann eimerweise einzeln bestellen. Direkt die Eimer auf Verdacht zu ordern, halte ich für rausgeworfenes Geld, denn biilig ist das Zeug ja nicht gerade.

Liebe Grüße,

Petra

Mädels, traut euch raus, insbesondere in die anonyme Öffentlichkeit! Ich bin jedenfalls in den letzten 10 Jahren noch von niemandem gebissen worden!

petra0169
Bild von petra0169
Offline
Reale Person
dabei seit: 12.01.2005

Am sichersten ist der Gang in die Apotheke.

Dort kann man Dir bei der Suche nach den richtigen Farben helfen, denn dort ist fast immer Jemand da, der sich mit den Kryolan-Produkten auskennt.

 

LG Petra

conni
Bild von conni
Offline
Reale Person
dabei seit: 05.06.2006

KRYOLAN ist das beste, wenns um gute Abdeckung geht.
Gibts in der Dose und auch als Paint Stick in verschiedenen Farbnuancen.
Für Bartschattenabdeckung ist dunkelrot (D32) geeignet.

Gruß, Conni

EvaCampelli
Bild von EvaCampelli
Offline
Reale Person
dabei seit: 06.01.2010

conni schrieb:

Für Bartschattenabdeckung ist dunkelrot (D32) geeignet.

 

Genau, Bartschatten mit D32 abdecken, und anschließend mit der der eigenen Hautfarbe angepassten Farbe, ich nehm gerne einen Ton heller, drüber und Pudern (ebenfalls von Kyrolan).Das ganze hält super den/die Tag/Nacht über. Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass Schweißtröpchen (beim tanzen, im Sommer oder beim siebten Garderobenwechsel in der total überhitzten Umkleide von H&M)  gut abgetupft werden können, ohne das der Rest verschmiert. Das find ich schon ziemlich praktisch.

Achtung Werbeblock!

Für alle in der Umgebung Düsseldorf: Schminklädchen Windisch auf der Bilker Allee ist bestens sortiert und extrem kompetent und nett.

 

n/v
Zonja EX
Bild von Zonja EX
Offline
Reale PersonEhemaliges Mitgllied
dabei seit: 09.02.2008

In Hamburg habe ich einen Kryolan-Laden auf der Bleichenbrücke 11 aufgestöbert. - Kann unsereins da auch unbedarft en-femme hingehen und sich "schattenmäßig" etc. beraten lassen? - Hat jemand dort Erfahrungen gemacht?

Grüße v. Zonja

 

 

 

Petra-Susanne
Bild von Petra-Susanne
Offline
dabei seit: 21.10.2005

Zonja schrieb:
Kann unsereins da auch unbedarft en-femme hingehen und sich "schattenmäßig" etc. beraten lassen?

Mach's doch einfach mal. Mehr als unhöflich rauskomplimentiert zu werden kann dir doch nicht passieren. Und dann ist das hier mit Sicherheit einen Beitrag wert! Wink

Liebe Grüße,

Petra

Mädels, traut euch raus, insbesondere in die anonyme Öffentlichkeit! Ich bin jedenfalls in den letzten 10 Jahren noch von niemandem gebissen worden!

christa_wien
Bild von christa_wien
Offline
dabei seit: 08.09.2009

Hallo,

ich empfehle von Estee Lauder die Foundation Maximum Cover. Ich brauche darunter keine Camouflage mehr. Geht absolut leicht zum auftragen, färbt nicht ab und hält lange. Ich kaufe sie immer bei Doglas ein.

Ich jabe ziemlich viel ausprobiert, aber die Foundation von Estee Lauder finde ich am besten.

lg

Christa

ChrissiTV
Bild von ChrissiTV
Offline
dabei seit: 23.09.2010

Hi

Danke für die vielen Antworten. Also von Kryolan sind ja anscheinend einige überzeugt.
Ein Tipp ist noch ein besuch in der Apotheke, und einmal Ein Estee lauder Produkt. Werd ich gleich mal im Netz nachsurfen.

Danke erstmals für die Antworten, und freue mich auf mehr Tipps. Smile

Lg
Chrissi

Jana72 EX
Bild von Jana72 EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 03.08.2009

christa_wien schrieb:
ich empfehle von Estee Lauder die Foundation Maximum Cover.

ja das "Zeug" ist gut....allerdings sehr teuer.....ich hatte es mal gekauft, mich leider aber farbmäßig vergriffen. Ein gutes Alternativprodukt ist aus meiner Sicht "Vichy" Dermablend, gibt es in der Apotheke, da kosten 30 ml 18 Euro.

 

Ich finde, bei beiden Produkten sollte anschließend noch etwas Farbpuder drauf.

 

Noch eine kleine Bemerkung zum Farbton. Unter Umständen kann da die Farbberatung vor Ort doch täuschen, weil, wenn Du "rot" (wegen dem Bartschatten) drunterlegst, dann hat das Einfluss auf die "gemischte" Endfarbe....das muss man ein bisschen ausprobieren.

susannecolonia
Bild von susannecolonia
Offline
Reale Person
dabei seit: 28.10.2008

Dermablend von Vichy habe ich gestern getestet und gekauft. Ich kann es empfehlen. Es sieht sehr ebenmäßig aus, da es sich gut verteilen läßt und die Bartschattenabdeckung ist meiner Meinung nach besser als beim Paintstick von Kryolan. Kostet ungefähr das Gleiche.