Beinhaarentfernung - Epiliergerät

132 Antworten [Letzter Beitrag]
AndreaHH
Bild von AndreaHH
Offline
dabei seit: 27.12.2008

Moin Moin,

Ich bin zwar noch nicht so Outdoorerfahren aber ich habe auch sämtliches durchprobiert, Rasieren geht recht schnell und hält dafür nicht lang, mit ner Pinzette hält das zwar recht gut und schaut auch toll aus aber das ist sehr langwierig was das auszupfen angeht.

Ich habe mich bei Saturn mal beraten lassen von einer netten Dame und habe daraufhin mal einen Epilierer von Panasonic gekauft. Und das ist ein Accu Epilierer den Frau normal trocken oder auch unter der Dusche / Badewanne nutzen kann und was soll ich sagen. Ich epiliere morgens die Stoppeln im Gesicht weg und welche die ich nicht mitgenommen habe zupfe ich denn aus. Nach aussage einer guten Freundin die von meinem 2. Ich weiß sagt sie das dies ein Klasse ergebnis ist.

Mittlerweile ist der Bartwuchs im Gesicht auch etwas weniger geworden also das nass Epilieren in Gesicht ist garnicht so schmerzvoll ... wennich für die gleichen Stellen die guten Braun Epilierer mal probiere ist das sehr viel schmerzhafter. Dafür ist dieser an den Beinen einfach unschlagbar gut aber auch schmerzvoll aber das kennt ihr ja Wink

Hat denn noch jemand von euch Erfahrungen mit dem nass Epilieren ?

n/v
Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

AndreaHH schrieb:
...Ich epiliere morgens die Stoppeln im Gesicht weg und welche die ich nicht mitgenommen habe zupfe ich denn aus...

Epilieren im Gesicht Shock nein Danke, wenn ich daran denke, kann ich nur auaaa sagen, ich habe mich ja sonst schon an fast allen Stellen epiliert, aber im Gesicht lieber nicht, der Schmerz und auch die Narben von unweigerlich einwachsenden Haaren möchte ich mir lieber ersparen...

Trotzdem viel Erfolg dabei wünscht

Moni

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________