Beine: Peeling und Epilieren

19 Antworten [Letzter Beitrag]
Sarah-HL
Bild von Sarah-HL
Offline
dabei seit: 01.06.2012

Moin,

das problem hat ja wohl Jede von uns: Haare an den Beinen -> unschön.

Manchmal gehe ich mit der Maschine dran, aber meistens mit dem Nassrasierer. Beim Rasieren hobel ich mir gelegentlich auch etwas Haut weg, deswegen nehme ich immer wieder die Maschine. Dadurch allerdings wachsen immer wieder Haare ein. So direkt unter der obersten Hautschicht, die ist fast nicht zu sehen, aber ziemlich stabil.

Peeling mit einer Salz/Olivenölmischung funktioniert da wohl nicht, auch nicht nach dem Baden.... Kinda sucks.

Helft mir weiter. Was funktioniert da wirklich? 

Ich hab keine Lust, mir erst einmal die Haare rauszupuhlen und tagelang rote Stellen zu haben, nur weil das Wetter gut ist und ich mal keine lange Hose tragen will....

Smile Sarah

En fiddl fund Wurbln un ein Harbsch mit Schronk un Borsch...

Natalja...
Bild von Natalja...
Offline
dabei seit: 02.08.2013

Also ich benutze eigentlich nur noch den Epilierer. Genanntes Problem kenne ich auch. Ich benutze regelmäßig so einen Peelingschwamm (?), dazu immer schön eincremen, damit die oberste Hautschicht nicht austrocknen und geschmeidig bleibt, dann kommen die Haare besser durch und wachsen nicht ein, zumindest nicht mehr so viele. Mach dir aber keinen Kopf, die Mädels haben die gleichen Probleme Wink

Monika-Tersch
Bild von Monika-Tersch
Offline
Reale Person
dabei seit: 26.10.2005

na wenn die Haare zu "fest" sind, wird das mit dem einwachsen bleiben, deshalb habe ich das epilieren an den Beinen aufgegeben und benutze den Rasierer, ist lästig, aber im Ergebnis schöner und nur das zählt...

__________hier ist mein Beitrag zu Ende__________

Claudia-Maria
Bild von Claudia-Maria
Offline
dabei seit: 21.02.2006

Ich rasiere inzwischen auch meist meine Beine und bin mit dem Ergebnis zufrieden. Gelegentlich suche ich das Kosmetikinstitut auf, um dort Rücken und Beine enthaaren zu lassen. Danach stelle ich stets fest, dass der Wuchs sich deutlich verlangsamt und längere Zeit alles ganz glatt ist.

Sarah-HL
Bild von Sarah-HL
Offline
dabei seit: 01.06.2012

Hmm,  vielleicht ist eincremen die Lösung. Ich hatte es immer wieder mit dem Peelingschwamm ohne Ergebnisse probiert. Ich werde das mal testen.

Smile Sarah

En fiddl fund Wurbln un ein Harbsch mit Schronk un Borsch...

Christiana
Bild von Christiana
Offline
dabei seit: 03.07.2014

Gehe alle 4 Wochen zum zuckern. Lasse mich dann am ganzen Körper enthaaren. Peeling und Eincremen sind ein Muss gegen eigewachsene Haare. Mittlerweile wachsen die Härchen nur noch als Flaum sodas man die unter einer FSH nicht mehr sieht. Ich habe durch die intensive Pflege eine ganz weiche Haut bekommen.

Natalja...
Bild von Natalja...
Offline
dabei seit: 02.08.2013

Nimmt eine von euch Hormone? Mich würde interessieren ob es da Unterschiede gibt.
LG

Sarah-HL
Bild von Sarah-HL
Offline
dabei seit: 01.06.2012

Also ich nehme seit 6mon. Gynokadin aber kein antiandrogen.

bisher habe ich keine Änderung der Körperbehaarung festgestellt Sad

Smile Sarah

En fiddl fund Wurbln un ein Harbsch mit Schronk un Borsch...

Danni
Bild von Danni
Offline
dabei seit: 12.07.2006

Hallo Sarah-HL,

in der Servicezeit (www.servicezeit.de) vom 01.07.2014 verglich man die verschiedenen Möglichkeiten. Es ist eine Fernsehsendereihe des WDR.

Vielleicht ist etwas passendes für Dich dabei.

Grüsse

Danni

 

 

Sarah-HL
Bild von Sarah-HL
Offline
dabei seit: 01.06.2012

Hi danni,

thx für den Link Smile

Gestern bin ich mal wieder mit der Maschine drübergegangen, aber es waren noch Stoppeln da. Nicht alle Haare werden rausgezogen, viele nur halb abgerissen. Ka ob das an meinem Epilierer (Billigteil von Philips) liegt oder eher am Prinzip. Ich hab noch einige Aldi-5Klingen Rasierer mit denen ich das mal probieren werde. Was da noch nervt ist mein Talent, mich zu verletzen.....

Blöd, das einzige, was da wohl ernsthaft funktioniert ist die Nadelepi. Meine Epilateuse macht auch IPL, aber sie ist mit IPL bi sich selbst unzufrieden. Die Biester kommen nach einigen Jahren wieder.....

Smile Sarah

En fiddl fund Wurbln un ein Harbsch mit Schronk un Borsch...

Tilly D
Bild von Tilly D
Offline
dabei seit: 15.04.2014

Hi ihr lieben

Wenn es da nur einen Koenigsweg gaebe!

Zur Zeit bin ich auch beim Nassrasierer tya, und das fast jeden Tag.

Aber ich habe schon den Eindruck, dass mit Hormonen, ca 3 Monate,

die Haare feiner werden.

Und Bio Maedels haben das Problem ja auch, gepflegt aussehen

ist halt nicht ganz einfach!

 

LG Tilly