Bartschatten- Igitt wie geht der wech?!

62 Antworten [Letzter Beitrag]
NanaVistor
Bild von NanaVistor
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.05.2009

Michaela schrieb:
NanaVistor schrieb:
Michaela schrieb:
Und es hilft allen, sich dem oberflächlichem Spaß zuzuwenden? Oder hilft es nur Teilen der Gruppe? Du empfiehlst als gottgleiche TS-Obertherapeutin der kleinen Alex also, diesen ganzen Transitionsscheiß aufzugeben und die nächsten dreißig Jahre ordentlich auf Transfeten abzufeiern?
Hat das irgendwer so gesagt oder so behauptet? Soll, zB ich, jemand davon lassen, weil es bei anderen nicht so ist?
Ja, Kerstin will doch, dass ALLE Spaß haben. Ich sagte nur als Antwort auf "Spaßbremse", dass es nicht für alle die beste Lösung ist, von Transfete zu Transfete zu stürmen. Mit dem Textverständnis hapert es bei einigen Usern gewaltig.

Und du willst nicht das alle Spaß haben?

Ich für meinen Teil habe jede Menge Spaß mit der Sache an sich und war bisher nur auf einer einzigen Transfete (die war aber nicht besonders toll).

Vielleicht hab ich noch nicht genug Erfahrung, um keinen Spaß mehr daran zu empfinden. Wink

 

Michaela
Bild von Michaela
Offline
Gelbe Karte
dabei seit: 11.11.2012

Lisa.Jasmin schrieb:

außerdem hatte ich gelernt, dass ich mich generell nicht mehr anzupassen haben, denn das ist definitiv ein weiterer schritt nach hinten, wie die letzten grausamen 16+x jahre zeigen.

Wer sich nicht an seine Umgebung anpaßt sollte sich nicht wundern, wenn Teile der Umgebung not amused sind. Anpassen ist ein weiter Begriff. Nicht angepaßt zu sein auch. Anpassen bedeutet gesellschaftlich nur, andere zu respektieren. Nicht angepaßt zu sein schließt ein, auf die Bedürfnisse anderer zu scheißen.

Dem Dress code in Firmen würde ich mich anpassen. Als Transe im geliebten sexy Transenoutfit ins Büro zu gehen, kann Probleme bereiten. Und daran sind natürlich nur die spießigen intoleranten Kollegen schuld.

Michaela
Bild von Michaela
Offline
Gelbe Karte
dabei seit: 11.11.2012

NanaVistor schrieb:
Und du willst nicht das alle Spaß haben?

Es gibt auf dem Weg zum Spaß leider viele Dinge, die alles andere als Freude bereiten. Bartepilationen gehören dazu. Macht keinen Spaß.

Abigail
Bild von Abigail
Offline
dabei seit: 04.10.2012

@ ALLE

also für dieses "ausufern" ist dieser thread nicht gedacht!!!!

das ganze emotionale gewäsch und ansichten wie, wer, was, für wen, warum...und eure ansichten...will ich hier nicht haben.

das hatten wir schon mal wo anders und es gab nur streit und diskussionen...

wenn ihr hier nicht ein paar tolle tips untereinander austauschen wollt wie der blöde bartschatten verschwindet oder anderes hilfreiches, macht ein eigenes thema auf "ansichten wie die welt zu funktionieren hat" oder so...da könnt ihr diskutieren bis ihr faulig werdet...

 

wenn hier geschriebene nebenläufige bemerkungen jemandem nicht passen... ignorieren oder per pn klären...

ihr seit nicht gezwungen euren schei... dazu zu geben...

das nervt...nirgends bleibt ein thema auch mal für sich stehen... könnt ihr euch das nicht verkneifen?

 

jetzt bitte ich um ruhe von persönlichen ansichten und zurück zum thema zu kommen.

 

lg abby

 

susanne-ffm
Bild von susanne-ffm
Offline
dabei seit: 14.10.2007

Also ich nutze entweder den TV Stick von Krynolan oder das Superstay von Maybelline

Wobei der TV Stick deckender ist - und Superstay schneller in der Anwendung weil beim Stick noch Puder dazugehört

und was teuer betrifft - nö stimmt schlicht und einfach nicht

Bei der dauerhaften Lösung gegen Bart geht auch ein Heimlaser, ist preiswerter aber dauert länger wie die Profiversion

 

 

Abigail
Bild von Abigail
Offline
dabei seit: 04.10.2012

danke für die tips susanne!

ich habe schon nach einem tv stick geschaut...das Superstay von Maybelline habe ich schon...das ist echt ganz gut.

 

lg

NanaVistor
Bild von NanaVistor
Offline
Reale Person
dabei seit: 09.05.2009

Michaela schrieb:
NanaVistor schrieb:
Und du willst nicht das alle Spaß haben?
Es gibt auf dem Weg zum Spaß leider viele Dinge, die alles andere als Freude bereiten. Bartepilationen gehören dazu. Macht keinen Spaß.

Wobei wir jetzt wieder beim Thema wären...Smile

Ich habe kürzlich damit angefangen, ich empfinde es nicht als besonders schmerzhaft. Aber es wird noch eine Weile dauern...

Abigail
Bild von Abigail
Offline
dabei seit: 04.10.2012

wie bist du zur epilation gekommen?

kann man die einfach so machen, wenn man die kohle dafür hat?

lg

Avi
Bild von Avi
Offline
dabei seit: 05.05.2008

Kryolan.

Super nette Beratung und wirklich dann der Ton der passt.

Und - kein Schwämmchen nehmen zum auftragen sondern einen Naturhaarpinsel. 14-er hab ich, geht prima. Hat den Vorteil, dass der Verbrauch nicht so hoch ist und du kannst noch zusätzlich tupfen und dir damit das Make-up ein wenig in die Poren drücken. Dann ein wenig warten (damit das Make-up auf Hauttemperatur kommt) und leicht mit der Fingerspitze verreiben und Übergänge schaffen.

Richtig ist es, wenn keine Übergänge zu sehen sind.

Jetzt noch Puder drüber (der ganze Gesichtsbereich) - fettisch.

 

Und was die richtige Rasur betrifft fragt Tante Roxy. Die hat das mal seeehr gut beschrieben.

Besser?

Sky is no Limit

Abigail
Bild von Abigail
Offline
dabei seit: 04.10.2012

sehr viel besser! Wink

danke,

lg