Achtet ihr auf eure Figur?

22 Antworten [Letzter Beitrag]
rika
Bild von rika
Offline
Reale Person
dabei seit: 02.12.2007

Alice Schwarzer ist für mich persönlich der menschgewordene weibliche Albtraum (sorry). Sie ist für mich ein Neutrum und würde am liebsten die Ansprache "es" wählen, wie sie im hiesigen Bereich = Mittelhessen-Biedenkopf etc. umgangssprachlich gerne für weibliche Personen gewählt werden. Meine Schwägerinnen sagen gerne: es Elke, Anette etc. Und meine Tochter ist dort es Klara. Es Alice passt da wunderbar. Entschuldigung, das war jetzt ziemlich macho, aber Frauen sind m.E. dann emzipiert, wenn sie es es sind und mit sie in der 3. Person betitelt werden.

Gewicht? 84-85 kg, akzeptiert, verteilt auf 1,90 m = zu groß für rika, ganz gut für E., da ich oft erlebt habe, dass sehr kleine Männer gerne Wadenbeißer mit Geltungssucht sind. Dann lieber Alltagsgroß.

Größe? E = 102, rika unten 42, oben 42 - 44 oder lange Größen. Idealfigur ist mit 54 nicht mehr, vor allem wenn Essen und Trinken wichtiger Lebensinhalt ist. Ich koche nun mal gerne und frisch und ein guter Wein bleibt auch nicht in der Flasche.

Spocht ist Mocht...ich habe da ein Problem. Wenn Sport, dann heftig: 2-3 km Schwimmen, 40-50 km Radfahren auf Zeit im Taunus (da geht es ziemlich bergauf). Aber nur wenn ich Stress habe. Der baut sich dann ab. Während meiner Trennung war das Ventil. Das Abnehmen von 14 kg in 10 Wochen eher Notsignal.

Aber mit korsettischer Einschnürung und Silikonoberweite gibt's schon eine gewaltige Figur mit atemberaubenden Maßen Laughing out loud Da würde Frau Ferres ganz schön neidisch!

Ich geniesse weiter meinen Grauburgunder und die leichte Außentaillierung.

rika
So ist das.

n/v
rika
Bild von rika
Offline
Reale Person
dabei seit: 02.12.2007

Entschuldigung, mir ist ein Fehler unterlaufen: wenn Frauen Sie sind...und eben nicht es. rika ist ja auch nicht es

n/v