Brautkleid tragen

54 Antworten [Letzter Beitrag]
chrisi3210
Bild von chrisi3210
Offline
dabei seit: 30.12.2015

@NanaVisitor:

Naja da müsste man im Einzelnen abklären, wie Hoch der Abnutzungsgrad bei welchen Modellen ist. Bei einem Modell  den mit langer Schleppe und/oder aufwendige Rock der ständig den Boden berührt oder von "Brautjungfern" getragen werden muss, dürfte das in der Tat etwas ungüstig sein.

Brigitte
Bild von Brigitte
Offline
Reale Person
dabei seit: 22.07.2008

chrisi3210 schrieb:

@NanaVisitor:

Naja da müsste man im Einzelnen abklären, wie Hoch der Abnutzungsgrad bei welchen Modellen ist. Bei einem Modell  den mit langer Schleppe und/oder aufwendige Rock der ständig den Boden berührt oder von "Brautjungfern" getragen werden muss, dürfte das in der Tat etwas ungüstig sein.

Es genügt schon, wenn die Sonne ordentlich brennt. Ein gut durchgeschwitztes Brautkleid, nun ja, ob das wieder blütenweiss wird?

Carlos schrieb:

Brigitte schrieb:
Aber Pech, wenn man dann wirklich die "Fangeisen" an hat! Brigitte, ledig

 

Hallo Brigitte, wieso sollten Frauen da Pech haben?

Ich sehe das Institut der Ehe kritisch, dysfunktionale Familien sind häufig.

Brigitte

Impala EX
Bild von Impala EX
Offline
Ehemaliges Mitgllied
dabei seit: 19.10.2015

Ach so ja klar verstehe.

Lebensende mit drei Buchstaben= Ehe Wink

 

chrisi3210
Bild von chrisi3210
Offline
dabei seit: 30.12.2015

Brigitte schrieb:

Es genügt schon, wenn die Sonne ordentlich brennt. Ein gut durchgeschwitztes Brautkleid, nun ja, ob das wieder blütenweiss wird?

Da wäre es durchaus günstig , sich mal nach den Reinigungsmöglichkeiten zuerkundigen. ;-(